22.09.01 00:24 Uhr
 41
 

Die Grünen: Spaltet geplanter Angriff der USA die Partei?

Dieser Frage sind Meinungsforscher nachgegangen und kommen zu einem eindeutigen Ergebnis: Ja.

Ähnliches war auch beim Befürworten des Einsatzes im Kosovo des Grünen Landesverbandes in Hamburg zu sehen: Gegner gründeten eigene Partei 'Regenbogen'.

Die Frage ist nur, wohin sich Mitglieder orientieren sollen, die die Partei verlassen. Sicher scheint aber, dass die PDS generell ausscheidet, weil sie in den alten Bundesländern zu wenig Einfluss hat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Yooh
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, Angriff, Partei, Die Grünen
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanzlerin stellt vor der Wahl klar: "Die Grünen sind kein bevorzugter Partner"
Die Grünen: Image als Steuererhöhungspartei soll der Vergangenheit angehören
Die Grünen fordern einen Mindestpreis für Fleisch



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanzlerin stellt vor der Wahl klar: "Die Grünen sind kein bevorzugter Partner"
Die Grünen: Image als Steuererhöhungspartei soll der Vergangenheit angehören
Die Grünen fordern einen Mindestpreis für Fleisch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?