21.09.01 22:31 Uhr
 13
 

Unterhaching mit neuem Trainer weiter auf Erfolgskurs

Auch das zweite Spiel unter dem neuen Trainer Rainer Adrion gewann die SpVgg Unterhaching. Der 3:2 Erfolg gegen den SSV Reutlingen war zugleich der erste Heimsieg der Saison für den Bundesliga-Absteiger.

Zunächst jedoch waren es die Gäste aus Reutlingen, die durch Hofacker in der 32. Minute vor 6.500 Zuschauern in Führung gingen. In Halbzeit zwei drehte Unterhaching dann im 10-Minuten Takt das Spiel. Schwarz besorgte in der 52. Minute den Ausgleich.

Lexa erzielte dann in der 62. Minute die 2:1 Führung, welche Breitenreiter durch einen verwandelten Foulelfmeter zum 3:1 ausbaute (72.). Hoffmann schaffte für die Reutlinger lediglich noch den Anschlusstreffer zum 2:3 aus Gäste-Sicht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Atlantis2001
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Trainer, Erfolg, Unterhaching
Quelle: www.sportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tennis-Star Serena Williams kontert Kritik von John McEnroe: Bei Männern 700te
Formel-1-Star Sebastian Vettel wünscht sich mehr Patriotismus in Deutschland
Fußball: Um Kylian Mbappe zu halten, will AS Monaco dessen Gehalt verneunfachen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD- Spitzenkandidat hält "Deutschland den Deutschen"-Motto für "völlig richtig"
Schleswig-Holstein: Jamaika-Koalition plant bedingungsloses Grundeinkommenstest
Nordkorea-Experte: Regime finanziert Atomwaffenprogramm mit Crystal-Meth-Handel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?