21.09.01 19:52 Uhr
 704
 

Trainer-Karussell in Fussball-Bundesliga kommt in Schwung

Nach der jüngsten Entlassung von Trainer Pagelsdorf beim HSV (SN berichtete), scheint in das Trainer-Karussell der ersten Fussball-Bundesliga immer mehr Bewegung zu kommen. Gleich fünf Trainer befinden sich derzeit alles andere als sicher im Amt.

Die heissesten Kandidaten auf den nächsten Rausschmiss, nach verpatztem Saisonauftakt, sind demnach Wolf (Wolfsburg), Funkel (Rostock), Augenthaler (Nürnberg) und Schaaf (Bremen). Auch Jürgen Röber von Hertha BSC gilt nach wie vor als Wackelkandidat.

Seinen Trainerstuhl 'einbetoniert' hat Brehme (Kaiserslautern), der vor der Saison als Rausschmiss-Kandidat Nummer 1 gehandelt wurde. Das sicherste Amt hat Demuth (St. Pauli), zumal man den Aufstieg als 'positiven Betriebsunfall' beim Club sieht.


WebReporter: Atlantis2001
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bundesliga, Trainer, Karussell
Quelle: www.sportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FIFA droht Spanien mit Ausschluss von Weltmeisterschaft
Düsseldorf/ Tischtennis-WM: 13-Jähriger im Achtelfinale
Eiskunstlauf: Deutsches Paar Savchenko/Massot erhält Weltrekord-Wertung



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bericht: "Ich möchte einfach leben", erzählt ein Obdachloser
Nordkorea Konflikt: Trump setzt auf Putins Hilfe
Studie: WLAN soll Schuld sein an immer mehr Fehlgeburten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?