21.09.01 19:20 Uhr
 15
 

Cottbus-Präsident Krein: "Den Bayern schlottern die Knie vor uns"

Der Präsident des FC Energie Cottbus, Dieter Krein, heizte die ohnehin angespannte Stimmung, in Hinblick auf die Bundesliga-Partie gegen den FC Bayern München am kommenden Samstag, nun noch zusätzlich an.

Gegenüber dem Kölner Express meinte Krein: 'Für uns ist das ein Festtag, wenn die Bayern kommen. Den Bayern schlottern die Knie vor uns.' Auch Bayern-Präsident Beckenbauer, der lieber 'mehr überlegen und weniger sagen' soll, kritisierte er.

Kritik an seinem Club, in Hinblick auf die hohe Anzahl an ausländischen Fussballern bei Cottbus, lässt er nicht gelten. Krein tippt, nicht ganz ernst zu nehmend, auf Sieg für Cottbus: 'Cottbus gewinnt, darauf habe ich viel Geld gewettet. Zwei Mark.'


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Atlantis2001
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Bayern, Bayer, Präsident, Cottbus, Knie
Quelle: www.sportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Serdar Somuncu warnt: Erdogan könnte Deutschland in eine Bürgerkrieg treiben
Lukas Podolski eröffnet eigene Eisdiele in Köln
David Beckham spielt in "King Arthur"-Film mit fauligen Zähnen und Narbengesicht



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht