21.09.01 13:14 Uhr
 20
 

Tattoo The Planet: No Vision Of Disorder

Die europäische Tattoo The Planet-Tour steht unter keinem günstigen Stern. Nach den Absagen von Pantera und Static X wegen der Terroranschläge werden jetzt auch Vision Of Disorder nicht dabei sein. Neu im Billing sind bis jetzt nur Destruction.

Das Statement der Plattenfirma zur Absage von Vision Of Disorder ist knapp und deutlich: 'Die Band lebt in New York und jede weitere Erklärung erübrigt sich damit.' In Deutschland wird die Tour morgen in Böblingen starten und dann am 23.9. in Düsseldorf, am 26.9. in München, am 30.9. in Hamburg und am 6.10. in Berlin fortgesetzt. Headliner sind Slayer und Cradle Of Filth.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: docrock.de
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Planet, Tattoo
Quelle: www.docrock.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sogar R2D2 kam zur Trauerfeier von "Star Wars"-Star Carrie Fisher
Mariah Carey plant Brustverkleinerung
GB: Survival-TV-Show "Eden" abgesetzt - Kandidaten monatelang ahnungslos



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: In Auto eingesperrte Katze ruft per SOS-Taste die Polizei
Berlin: Diebe klauen größte Münze der Welt im Wert von einer Million Dollar
Kolibakterien in Edelpilzkäse entdeckt: Rückruf von Roquefort


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?