21.09.01 12:39 Uhr
 164
 

Magazin setzt "Kopfgeld" für Exklusiv-News über Bin Laden aus

Ein Magazin aus Hong Kong namens Eastweek brachte in einer Tageszeitung eine ganzseitige Anzeige.
Man setzte Prämien für Exklusiv-News über Bin Laden aus.

Kriegsreporter, Militärbedienstete oder Menschen die Freunde oder Verwandte von Bin Laden kennen, können ihr Wissen an das Magazin verkaufen.
Weiterhin ist das Magazin an Fotos und Informationen zu dem Terror-Anschlag interessiert.

Insgesamt sind die Exklusiv-Informationen dem Magazin fast 250.000,--DM wert, die unter den Reportern dann verteilt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ODY
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Laden, Magazin
Quelle: www.ananova.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Tagesschau" berichtet nun doch über Mord an Freiburger Studentin
Brad Pitt hat angeblich eine Affäre mit Kate Hudson
Amy Schumer soll Barbie in Realverfilmung spielen: Es hagelt Beleidigungen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clickbait-falle Huffingtonpost
Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?