21.09.01 12:13 Uhr
 4
 

Deutsche Post: Signtrust baut Info-Plattform aus

Die Deutsche Post hat seine Info-Plattform Signtrust weiter ausgebaut. Dies teilte der Bonner Konzern in einer Pressemitteilung mit.

Antworten auf wichtige Fragen bezüglich der elektronische Signaturerhalten Interessierte jetzt gebündelt auf den neu gestalteten Internetseiten der Deutschen Post Signtrust, einer der führenden Anbieter im Bereich gesetzeskonformer Signaturlösungen. Unter http://www.signtrust.de gelangen Internet-User zu einer der größten Informations-Plattformen über die zukunftsweisende Technologie, die zurzeit im Web zu finden sei.

Rechtliche Vorgaben und Basiswissen, Details zur Verschlüsselung von Daten, der Aufbau einer Infrastruktur für elektronische Signaturen, ein Lexikon zur Erklärung der Fachbegriffe sowie weiterführende Literatur und Internetadressen zur neuen Technik finden sich auf den Webseiten. Abgerundet wird die Präsenz durch die Darstellung der Produkte und Dienstleistungen der Deutschen Post Signtrust.Doch nicht nur begriffliche Erklärungen machen den Nutzen des neuen Services der Deutschen Post Signtrust aus. Aktuelle News rund um die elektronische Signatur und die Signtrust-Produkte halten den User up to date.Wer sich für die moderne Möglichkeit der rechtssicheren, elektronischen Unterschrift entscheidet, kann mittels Online-Antrag direkt und schnell auf die neue Technik setzen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutsch, Post, Info, Plattform, Deutsche Post
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Post will Pakete nun auch in den Weltraum liefern
Deutsche Post mit ungefragter Gesichtserkennung in ausgewählten Filialen
Ab dem 1. März kassiert die Deutsche Post Gebühren für Postfächer



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Post will Pakete nun auch in den Weltraum liefern
Deutsche Post mit ungefragter Gesichtserkennung in ausgewählten Filialen
Ab dem 1. März kassiert die Deutsche Post Gebühren für Postfächer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?