21.09.01 11:27 Uhr
 210
 

Frankreich: Wollte man die US-Botschaft in die Luft sprengen?

Die Polizei in Frankreich hat acht Verdächtige festgenommen, denen vorgeworfen wird, dass sie planten, die Botschaft der USA in Frankreich in die Luft zu sprengen.

Weitere sieben oder acht Männer wurden eingesperrt, weil sie zu radikal islamischen Gruppen gehört haben sollen.

Ein Algerier, der in den Vereinigten Arabischen Emiraten lebt, hat angekündigt, dass er einen Angriff auf amerikanische Ziele plant.


ANZEIGE  
WebReporter: kleiner Pisskopf
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: USA, Frankreich, Luft, Botschaft
Quelle: www.ananova.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Meistgeteilter Tweet des Jahres: "LIMONADA"
"Der letzte Tango in Paris": Regisseur dementiert nun echte Vergewaltigung
Türkei: Recep Tayyip Erdogan soll in Zukunft per Dekret regieren können


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?