21.09.01 10:38 Uhr
 7
 

Gegenreaktion bei LPKF, Aktie +70 Prozent

Die Aktien der LPKF Laser & Electronics AG, Marktführer auf dem Gebiet der lasergestützten Anwendungstechnologien für die moderne Mikroelektronik, können heute um fast 70 Prozent zulegen.

Auf Nachfrage von Finance-Online wurde mitgeteilt, dass die einzig mögliche Erklärung für den Kurssprung eine technische Gegenreaktion zur 'unbegründeten Abwertung' vom Vortag sei. Der Anteilsschein von LPKF fiel gestern überraschend von rund 4 auf 3,11 Euro. Ein IR-Sprecher vermutet in diesem Zusammenhang ein stop-loss mit entsprechenden Reaktionen.

Vor dem Hintergrund einer 'prekären' Situation an den Märkten führt man die Aufwärtsbewegung zudem auf eine steigende weltweite Anerkennung sowie eine stärkere Nachfrage nach seinen Produkten zurück.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Prozent, Aktie
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Haribo startet Produktion in den USA: Fabrikbau im Bundesstaat Wisconin
Berlin: Ivanka Trump kommt auf Einladung der Kanzlerin zu Wirtschaftskonferenz
Wirtschaftsweiser Lars Feld: Deutschland kann viele Flüchtlinge verkraften



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Die Sendung mit der Maus" eröffnete nun auch auf klingonisch
Massenschlägerei mit Flüchtlingen wegen beschädigter KFZ
Promi-Dinner: Hanka Rackwitz lässt Gäste nicht in Wohnung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?