21.09.01 10:37 Uhr
 224
 

Explosion in Hamburg - S-Bahn-Verkehr eingeschränkt

In Eidelstedt in Hamburg hat es in einer Chemiefabrik eine Explosion gegeben. Es ist ein drei Kubikmeter grosser Kessel explodiert. Die Ursache ist bislang noch nicht ermittelt, man geht von einem Unglück aus.

Der S-Bahn Verkehr geht aufgrund dessen nicht mehr im vollen Umfang vonstatten. Die Feuerwehr ist vor Ort.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ropin
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Hamburg, Bahn, Verkehr, Explosion, S-Bahn
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Großrazzia beim schon geschlossenen Moscheeverein Fussilet
Malaysia: Mutmaßlichen Mörderinnen von Kim-Jong-Un-Halbbruder droht Todesstrafe
Bewährungsstrafe für Politiker: Spendengelder für Domina-Geschenke abgezweigt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Großrazzia beim schon geschlossenen Moscheeverein Fussilet
Malaysia: Mutmaßlichen Mörderinnen von Kim-Jong-Un-Halbbruder droht Todesstrafe
Umgang mit Presse: Ex-US-Präsident George W. Bush kritisiert Donald Trump scharf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?