21.09.01 10:15 Uhr
 847
 

Wahlverbot für Big Brother-Kandidaten aus Polen

Weil die Landeswahlkommission sich nicht bereit erklärt hat, eine eigene Wahlurne in den polnischen Big Brother Container zu stellen, müssten die Kandidaten das Haus verlassen, um zu wählen.

Allerdings scheiden sie damit aus und dürfen nicht wieder zurückkehren.

Die Verantwortlichen sehen aber keine Einschränkung der Rechte, der Bewohner, weil vorher klar war, dass sie während den Wahlen im Container sind.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: darkdante
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Polen, Big Brother, Kandidat
Quelle: www.tvmatrix.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Big Brother"-Star Edona James zieht bei "Frauentausch" blank
Was macht "Sachsen-Paule" aus "Big Brother" eigentlich heute?
Richard "Mörtel" Lugner schickte seiner Frau nach "Promi Big Brother" Kündigung



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Big Brother"-Star Edona James zieht bei "Frauentausch" blank
Was macht "Sachsen-Paule" aus "Big Brother" eigentlich heute?
Richard "Mörtel" Lugner schickte seiner Frau nach "Promi Big Brother" Kündigung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?