21.09.01 09:33 Uhr
 8
 

Hornblower: Outlook Thema Sicherheit

Outlook Thema Sicherheit:

Während die Börsen nach den Terroranschlägen insgesamt deutlich nach unten einbrachen,konnten Unternehmen aus dem Bereich Sicherheit im weiten Sinne kräftig zulegen. Neben Militärausrüstern gehörten dazudie Produzenten von Sicherheitsequipment für gefährdete Bereiche sowie Anbieter von Lösungen zur IT- und Datensicherrung.

Die Kurse von Unternehmen wie Compudyne (Hersteller von Sicherheitsvorkehrungs-Equipment wie schusssicheresGlas oder bombenfeste Türen), Identix (Identifikation über Fingerabdrücke), oder InVision (Hardwaresicherheitseinrichtungenwie Bombendetektoren auf Flughäfen) sind regelrecht explodiert.Auch am Neuen Markt, wo ansonsten auf breiter Front Lethargie herrscht, wurde das Thema ebenfalls gespielt. Gesuchtwaren insbesondere der Anbieter von Sicherheitssoftware Biodata, der Spezialist für Netzwerksicherheit Articon sowiediverse Smartcard-Produzenten. Stark gefragt war außerdem das Schweizer Unternehmen Mount 10, das sich auf dieSicherung von Firmendaten spezialisiert hat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Sicherheit, Thema
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/1. Bundesliga: Bayern München schickt Weißwurst-Prämie nach Ingolstadt
Türkei: Doppelanschlag in Istanbul - Mindestens 29 Tote und 166 Verletzte
Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?