21.09.01 09:32 Uhr
 1
 

BKN: Großaktionär sichert Leistungen zu

Die BKN International AG (BKNI) hat zur Finanzierung von laufenden Investitionen in die Produktion neuer Zeichentrickbestände eine Kapitalerhöhung um 769.695 neue Aktien gemeldet.

Der größte Aktionär des Unternehmens, die Durham Capital Holdings Inc., hat hierbei seine Unterstützung zugesagt. Diese sichert dem Management weiterhin Flexibilität zu, alle Möglichkeiten zu nutzen, um mit der verkündeten Wachstumsstrategie fortzufahren. Durham hat einer Investition von 1 Mio. Euro in einen Teil des neuen Aktienangebots zugestimmt. Dies führt zu geschätzten Einsparungen bei Produktionskosten in Höhe von rund 2 Mio. Euro.

Zudem erfolgt eine Rückstellung von Forderungen in Höhe von 1,7 Mio. Euro bis zum 01. Januar 2003. BKNI schätzt die ausstehenden Verbindlichkeiten auf etwa 3,9 Mio. Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Leistung
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verkehrsminister Dobrindt: Lufthansa soll Großteil von Air Berlin bekommen
Insolvente Air Berlin könnte zu neuen Umbauplänen bei Flughafen BER führen
Trotz Insolvenz ist Gehalt von Air-Berlin-Chef durch Bankgarantie sicher



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?