21.09.01 09:20 Uhr
 2.362
 

WTC-Terror: Gespräch zwischen Stewardess und American Airlines

Dies sind die letzten Worte der Stewardess Madeline Sweeny, bevor sie ins WTC stürtzten. Madeline Sweeny sprach mit der Bodenkontrolle. Sie meinte sie seien von 4 Terroristen entführt worden.

Weiter gab sie die Sitzplätze der Terroristen in der Buissnes Class an. Madeline sagte, dass ihre Maschine stark an Höhe verliere. Einem der Passagiere wurde die Kehle durchgeschnitten. Die Bodenkontrolle versuchte die Position festzustellen.

Zum Schluss sagte Madeline nur mehr dass sie Wasser und Hochhäuser sehe, dann brach die Verbindung ab.


WebReporter: Flanky
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Terror, Gespräch, Airline, Steward
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Heide: Wildschweine randalieren in Sparkasse und verletzen mehrere Menschen
Sachsen: Betrunkener Deutscher schlägt jungen Afghanen in Zug krankenhausreif
Demonstration gegen AfD in Berlin: Partei spricht von "Anschlag auf Demokratie"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bill Kaulitz zeigt sich in neuem "Tokio-Hotel"-Video als Dragqueen
Heide: Wildschweine randalieren in Sparkasse und verletzen mehrere Menschen
Fluggast verklagt Billigairline, weil er statt Champagner nur Sekt bekam


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?