21.09.01 08:42 Uhr
 35
 

Thai-Airways: Bombendrohungen kamen vom eigenen Personal

Die Bombendrohung auf die THAI-Airways-Flüge von Bangkok nach Rom und Madrid stammen laut Aussage des entlassenen Thai-Airways-Präsidenten von Airline-Angestellten im Kampf um Positionen.

Es habe keine direkte Absicht dahintergestanden, diese Drohung auch wahrzumachen. Die zuständige Staatsanwaltschaft ermittelt.


WebReporter: mesemalaga
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Bombe, Person, Personal, Persona
Quelle: www.pobladores.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Prenzlau: 18-jähriger Syrer wegen Bedrohung angezeigt
Karlsruher Terrorverdächtiger hatte seit Jahren Kontakt zu bekannten Islamisten
Ex-Angeklagter fordert 410.000 Euro Entschädigung vom Land Nordrhein-Westfalen



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Prenzlau: 18-jähriger Syrer wegen Bedrohung angezeigt
Niedersachsen: 12-Jähriger stirbt beim Schwimmunterricht
Schlüsseldienst-Mafia nutzt Notlagen aus - 16,8 Millionen Euro Gesamtschaden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?