21.09.01 08:42 Uhr
 35
 

Thai-Airways: Bombendrohungen kamen vom eigenen Personal

Die Bombendrohung auf die THAI-Airways-Flüge von Bangkok nach Rom und Madrid stammen laut Aussage des entlassenen Thai-Airways-Präsidenten von Airline-Angestellten im Kampf um Positionen.

Es habe keine direkte Absicht dahintergestanden, diese Drohung auch wahrzumachen. Die zuständige Staatsanwaltschaft ermittelt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mesemalaga
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Bombe, Person, Personal, Persona
Quelle: www.pobladores.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Alter falsch angegeben - Flüchtlinge kassieren 150.000 Euro
Bonn: Shitstorm für den Staatsanwalt
Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Volker Beck ohne sicheren Listenplatz für die Bundestagswahl
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor
Österreich: Alter falsch angegeben - Flüchtlinge kassieren 150.000 Euro


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?