21.09.01 06:26 Uhr
 26
 

Spanien: Keine Touristensteuer mehr

Spanisches Verfassungsgericht stoppt vorläufig die sogenannte Mallorca-Steuer von 1 Euro pro Tag und Urlauber.
Die Mallorcasteuer sollte für Umweltschutz und Modernisierung benutzt werden

Neuprüfung der Aussetzung der Mallorcasteuer erfolgt in 5 Monaten. Geklagt hat die Zentralregierung in Madrid gegen die Balearen-Regierung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FischkoppStuttgart
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Spanien, Tourist
Quelle: www.stuttgarterzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN