21.09.01 05:45 Uhr
 678
 

Die Rede des US Präsidenten George W. Bush

US Präsident Bush hat in seiner kurzen Ansprache alle Institutionen aufgefordert sich am Kampf gegen den internationalen Terrorismus zu beteiligen. Man werde entschlossen und mit allen zur Verfügung stehenden Mitteln gegen den Terrorismus kämpfen.

Bush beschuldigte die Taliban Regierung mit verantwortlich am Tod vieler zu sein. Er forderte Freilassung aller Gefangenen und uneingeschränkten Zugang zu den Terrorlagern. Es würden auch Regierungen bekämpft, die Terroristen ein Zuflucht bieten.

Bush macht Bin Laden für die Anschläge verantwortlich. Er sagte, die USA ehren das Volk Afghanistans, aber verurteile die Regierung. Eine Alternative gäbe es nicht, entweder für die USA oder für Terrorismus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: !Sonnyboy
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, Präsident, George W. Bush, Rede
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?