20.09.01 23:10 Uhr
 40
 

"Analyse" - Cranberries ziehen Video zurück - Flugzeuge und Tote unpassend

Die Plattenfirma MCA hat das neueste Video der Cranberries wieder zurückgezogen.

Das Video zur neuen Single 'Analyse' beinhaltet unter anderem Aufnahmen von Flugzeugen, die über Städte fliegen, und der Hauptcharakter des Videos umrundet die Umrißzeichnungen eines Toten.

MCA gab an, dass das Video schon vor zwei Wochen erscheinen sollte, aber jetzt überarbeitet werden soll. Die Attentate haben dazu geführt. Das neue Album der Band soll im Oktober weltweit erscheinen und hat den Namen 'Wake Up And Smell The Coffee'.


WebReporter: OlliHu
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Video, Flugzeug, Analyse
Quelle: dailynews.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Regisseur Dieter Wedel berichtet von sexuellen Übergriffen durch Kollegen
Forbes-Liste: Gisele Bündchen nicht mehr bestverdienendes Model der Welt
User verwechselten bei dessen Tod Killer Charles Manson mit Marilyn Manson



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Junge Union fordert den "sofortigen Rücktritt" von Angela Merkel
USA: IKEA ruft Kommode nach acht Todesfällen bei Kleinkindern zurück
Regisseur Dieter Wedel berichtet von sexuellen Übergriffen durch Kollegen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?