20.09.01 23:01 Uhr
 369
 

Terror: Dow Jones im freien Fall - Es ist kein Ende in Sicht

Mit den niedrigsten Werten seit Oktober 1998 schloß heute der Dow-Jones-Index in den USA.

Der Dow fiel um 381 Punkte oder 4,35 Prozent. Bei Börsenschluss stand er bei 8377,87 Punkten.

Der Nasdaq schloss sich dem an und fiel um 3,74 Prozent oder 57 Punkten. Experten gehen davon aus, dass der Kursrutsch weiterhin anhält.


WebReporter: OlliHu
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Terror, Ende, Fall, Dow Jones
Quelle: www.afp.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dow Jones springt zum ersten Mal in seiner Geschichte über 20.000 Punkte
New York/Wall Street: Dow Jones zum Wochenschluss im Plus
New York/Wall Street: Dow Jones gibt nach



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dow Jones springt zum ersten Mal in seiner Geschichte über 20.000 Punkte
New York/Wall Street: Dow Jones zum Wochenschluss im Plus
New York/Wall Street: Dow Jones gibt nach


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?