20.09.01 21:48 Uhr
 20
 

Autodesk bestätigt Erwartungen

Der Softwarehersteller Autodesk Inc. profitiert heute von der Bekanntgabe, dass die Erwartungen im dritten Fiskalquartal eingehalten werden können. Damit bestätigte das Unternehmen, dass sein Geschäft nicht direkt von den Terroranschlägen betroffen ist.

Autodesk erwartet demnach einen Gewinn je Aktie von 32-42 Cents je Aktie und einen Umsatz von bis zu 235 Mio. Dollar. Die Analystenschätzungen belaufen sich derzeit auf einen Gewinn von 40 Cents je Aktie und einen Umsatz von 227 Mio. Dollar.

Die Aktie von Autodesk gewinnt heute 2,9 Prozent auf 31,8 Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Erwartung
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

American-Airlines-Angestellte bekommen Juckreiz und Kopfweh wegen neuer Uniform
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus