20.09.01 20:08 Uhr
 63
 

Mobilcom bekommt Familienzuwachs

Mobilcom meldete heute, dass eine neue Tochtergesellschaft gegründet wurde. Diese wird die Entwicklung und das Projektmanagement für Anwendungen in dem neuen UMTS-Netz und für die bestehenden Mobilfunknetze einsetzen.

Momentan sind 40 Beschäftigte im Unternehmen angestellt, jetzt werden bis zu weitere 60 hinzukommen. Desweiteren wird die Content Factory mit den Hamburger Hochschulen zusammenarbeiten.

Es ist ein in Deutschland einmaliges Aufbaustudium mit dem Schwerpunkt Projektmanagement mit Unterstützung der Hamburger Wirtschaftsförderung auf die Beine gestellt worden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BUCKLAVA2
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Familie, Mobil, mobilcom
Quelle: www.internetworld.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Apple unterstützt den Kampf gegen AIDS
Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage: Union hat höchsten Zustimmungswert seit Januar
Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus
USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?