20.09.01 18:41 Uhr
 5.864
 

Fly 2: "Jetzt kann Microsoft einpacken" - Hochauflösend in New York

Der Publisher 'Application Systems Heidelberg' wird den neuen hochauflösenden Flugsimulator 'Fly 2' auf den Markt bringen.

Das Spiel besticht durch astreine Grafik und originalen Flugzeugen.

Der Spieler kann entweder eine Propeller Maschine, Business-Jet oder sogar einen Hubschrauber fliegen.

Viele der großen Metropolen wurden in hochauflösender Grafik übernommen, wie New York City, Paris oder Frankfurt am Main.

Das Spiel kostet rund 99 DM und wird in kurzer Zeit auch auf dem Mac erscheinen.

Desweiteren wurden ein Multiplayer Support und ein GPS Navigationssystem(realistischer Funkverkehr) integriert


WebReporter: MasterOfDeath
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Microsoft, New York
Quelle: www.gamesattack.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Bundesstaat New York: Ein Toter bei Explosionen in Kosmetikfabrik
New York: Übermalung von legendärem "5Pointz"-Graffiti war illegal
New York: Polizisten vergewaltigten angeblich Frau in Dienstwagen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Bundesstaat New York: Ein Toter bei Explosionen in Kosmetikfabrik
New York: Übermalung von legendärem "5Pointz"-Graffiti war illegal
New York: Polizisten vergewaltigten angeblich Frau in Dienstwagen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?