20.09.01 18:20 Uhr
 29
 

The Cure: Von Split-Krankheit kuriert?

The Cure haben für ihr kommendes 'Greatest Hits'-Album ihre größten Erfolge nochmals als Akustik-Versionen aufgenommen. Das für den 12. November angesetzte Werk soll des weiteren zwei neue Songs von The Cure enthalten.

Lange Zeit wurde von einem Split der Band berichtet. Diese Gerüchte werden damit vorerst widerlegt. Es soll sogar an einem neuen Studio-Album gearbeitet werden, eine dazugehörige Single-Auskopplung gibt es bereits am 29. Oktober mit dem Titel 'Cut Here'.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: docrock.de
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Krank, Krankheit, Split
Quelle: www.docrock.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach 33 Jahren: Linda Hamilton spielt im neuen "Terminator"-Film wieder Sarah Connor
Transgendermodel Edona James an Brustkrebs erkrankt
"Bisschen Englisch": Melania Trump plant, kroatische Sprachschule zu verklagen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Asylbewerber klettert auf Hohenzollernbrücke
Christian Müller (Pogida): Dingfest gemacht
VG München: Wahlplakate der NPD müssen hängen bleiben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?