20.09.01 18:08 Uhr
 4
 

Kölnische Rück. erwartet Auswirkungen durch Terror

Auch die Kölnische Rückversicherungs-Gesellschaft AG ist heutigen Angaben zufolge direkt von den Terroranschlägen in den USA vergangene Woche betroffen.

Zum gegenwärtigen Zeitpunkt ist die Versicherungswirtschaft jedoch noch nicht in der Lage, den versicherten Gesamtschaden genau zu beziffern. Die Kölnische Rück Gruppe analysiert derzeit ihreBeteiligung daran. Auch wenn noch keine verlässlichen zahlenmäßigen Aussagen zu den Auswirkungen für das Unternehmen getroffen werden können, steht doch fest, dass sie erheblichen Einfluss auf das Jahresergebnis 2001 haben werden.

Die finanzielle Stärke des Unternehmens bleibt den Angaben zufolge jedoch erhalten, die langfristige Ertragskraft der Kölnischen Rück wird nicht beeinträchtigt.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Terror, Auswirkung
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche gaben im vergangenen Jahr 13,8 Milliarden Euro für Süßigkeiten aus
TUI rechnet 2018 mit Buchungsrekord
Fast jeder sechste Hartz-IV-Empfänger ist ein Flüchtling



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Irak: Deutsche IS-Anhängerin zu Tode verurteilt
56,4 Prozent der SPD für Koalitionsverhandlungen mit der Union
Schwacher Quotenstart fürs Dschungelcamp 2018


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?