20.09.01 17:45 Uhr
 14
 

DTM in Zandvoort: Überholverbot beim Start

Unter dem Eindruck der sich häufenden Unfälle während der Startphase hat die IRC, der Internationale Tourenwagen Rennen e.V. beschlossen, ein mit Induktionsschleifen und Markierungen überwachtes Überholverbot auszusprechen.

Die Regelung für das Rennen in Zandvoort/Holland gilt während der ersten Runde des Qualifikations- und des Wertungslaufs.


WebReporter: vostei
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Start, DTM
Quelle: de.sports.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Eklat bei Premiere von Chinas U20 in Deutschland
Fußball: Ultras von Rot-Weiß Oberhausen müssen Führerschein abgeben
Fußball: Ex-Trainer Friedel Rausch gestorben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Minions"-Macher arbeiten an "Super Mario" Animationsfilm
Hamburg: 18-jähriger G20-Gegner bleibt trotz Haftverschonung weiter in U-Haft
Post bei Rabattzahlungen betrogen - Schadenshöhe bis zu 100 Millionen Euro


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?