20.09.01 16:25 Uhr
 1.526
 

Männer: 30% kommen zu früh zum Höhepunkt

Beim Internationalen Urologen-Kongress wurde bekannt gegeben, dass 30% der jungen und 31% der älteren Männer zu früh einen Orgasmus bekommen.

Ab 40 steigt der Anteil der Männer, die gar keine Erektion mehr bekommen, von fünf auf 15 Prozent. Nur ein Drittel der Männer über 50 nutzen die kostenlose Vorsorge-Untersuchung für Prostatakrebs. Eine neue Diagnoseart soll hier Abhilfe schaffen.

Die Wissenschaftler des Kongresses fordern außerdem Pflegepersonal auf mehr auf Harnwegsinfektionen bei alten Menschen zu achten. Durch diese Infektionen werden etwa ein Drittel aller Fieberfälle bei pfelgebedürftigen Menschen ausgelöst.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BenKenobi
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Mann
Quelle: www.general-anzeiger-bonn.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Flüchtlinge sehen in Smartphone einen "Freund auf der Flucht"
Gleichgeschlechtliche Eltern beeinflussen nicht sexuelle Orientierung von Kinder
Forscher bringen Schimpansen das Spiel "Schere, Stein, Papier" bei



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"
AfD blamiert sich mit Wahlplakat: Schweizer Matterhorn nach Deutschland verlegt
Prozess: Bottroper Apotheker gab unterdosierte Krebsmedikamente an Tausende aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?