20.09.01 15:34 Uhr
 611
 

F1: Frentzen hat von Prost noch kein Gehalt bekommen

Heinz-Harald Frentzen, Formel 1 Pilot bei Prost, hat von Alain Prost noch nicht eine Müde Mark Gehalt bekommen. Warum werden sich viele Fragen. Ganz einfach, der Deutsche wird bei Prost pro WM Punkt bezahlt.

Da er für Prost noch keinen WM Punkt geholt, konnte er seine 95.000 Dollar Punktprämie auch noch nicht erhalten. Er fährt im Moment also nur, um seine Werbeverträge zu erfüllen, ansonsten würde es Vertragsstrafen hageln.


ANZEIGE  
WebReporter: magier47058
Quelle: www.sport1.de


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terrorzelle - Generalbundesanwalt Frank sieht Gefahr in radikalen Reichsbürgern
Micaela Schäfer zieht vor Fitness-Trainer Honey blank
Wegen rassistischer Videos - Werbeanzeigen auf Youtube eingefroren


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?