20.09.01 14:50 Uhr
 27
 

Korannachfrage "überrumpelt" Buchhändler - fast überall vergriffen

Mit einem solchen Andrang haben die Buchhändler wahrlich nicht gerechnet. Selbst sehr große Buchandlungen haben meistens nur noch wenige Exemplare.

Aber nicht nur der Koran ist derzeit stark nachgefragt, sondern sämtliche Literatur mit dieser Thematik.

Sogar die Verlage haben starke Probleme die weiter wachsende Nachfrage zu befriedigen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Yooh
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Koran, Buchhändler
Quelle: www.faz.net

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten
Paul Verhoeven wird Präsident der Jury der "Berlinale"
Österreich: "Bundespräsidentenstichwahlwiederholungsverschiebung" ist Wort 2016



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?