20.09.01 13:35 Uhr
 28
 

Frau verweigerte Hochzeit - Mordversuch

Eine 25 Jahre alte Frau hatte Ihrem albanischen Freund(23) auf dessen Heiratsantrag eine Abfuhr gegeben.

Daraufhin erschien der Mann in Ihrer Wohnung in Österreich und ging mit Küchenmessern auf sie los. Die Auseinandersetzung endete damit, daß er Ihr eine Bierflasche über den Kopf schlug und verschwand.

Der Mann konnte dann in Zürich festgenommen werden. Die Frau kam mit einer ambulanten Behandlung davon.


WebReporter: Chrishen
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Hochzeit, Mordversuch
Quelle: www.azonline.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Po Grapscher nach Tat verprügelt
Bonn: Hochzeitsgäste geben Freudenschüsse in der Innenstadt ab
"Bild" erstattet Anzeige gegen Münchner Polizei



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Internetseite gegen Schleuserlügen geht an den Start
Po Grapscher nach Tat verprügelt
Bonn: Hochzeitsgäste geben Freudenschüsse in der Innenstadt ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?