20.09.01 12:17 Uhr
 132
 

Robbie Williams singt "große schwule Ballade" für sein Album

Ob Robbie Williams jetzt schwul ist oder nicht, fragen sich viele Menschen auf der ganzen Welt. Doch, dass Robbie mit schwulen Stars gut kann, zeigte sich bei bei dem Lied 'They can´t take that away from me' das er mit Rupert Everett aufnahm.

Das Lied ist für das Robbie Williams Album 'Swing when you´re winning' aufgenommen worden. Robbie sagte selber zu dem Titel, es sein ein 'große schwule Ballade'.

Für das neue Album von Robbie haben sich viele Stars angesagt, z.B. Nicole Kidman, besagter Rupert Everett der schon mit Madonna das Remake von American Pie zusammen sang.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hollownet
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Album, Williams, Robbie Williams, homosexuell
Quelle: www.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Robbie Williams möchte beim ESC gerne für Russland antreten
Robbie Williams kiffte einst im Buckingham Palace
Robbie Williams Ehefrau gibt zu, Orgasmen ab und an vorzutäuschen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Robbie Williams möchte beim ESC gerne für Russland antreten
Robbie Williams kiffte einst im Buckingham Palace
Robbie Williams Ehefrau gibt zu, Orgasmen ab und an vorzutäuschen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?