20.09.01 11:33 Uhr
 4.776
 

Hacker veränderte wochenlang News bei Yahoo

Ein Hacker hat sich ein neues Gebiet für seine Taten ausgesucht. Er veränderte wochenlang den Wortlaut von News bei Yahoo.com. Nach seinen Angaben nutzte er dafür nur einen handelsüblichen Internet Browser und eine Lücke in Yahoo.

Diese Lücke wurde jetzt geschlossen. Schon öfters sind Hacker in Newsportale eingedrungen und veränderten die News. Aber entweder veränderten sie diese so stark, das es auffiel, oder sie stellten sich in einem Statement.

So veränderte der Hacker Tatsachen in einer News zum Hacker Sklyarov. Begonnen mit den Veränderungen von News hatte der Hacker im August diesen Jahres. Dabei fiel ihm eine AOL- News zum Opfer.


WebReporter: Hollownet
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Yahoo, Hacker
Quelle: www.intern.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Smart TVs von Samsung und TCL sind leicht zu hacken
Landgericht Berlin: Facebook verstößt gegen Datenschutz
Google Chrome wird zukünftig vielen SSL-Seiten das Vertrauen entziehen



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?