20.09.01 09:46 Uhr
 412
 

Vortrag zum Weltkindertag: Inzestkinder - Menschen aus Vergewaltigung

In Plauen/Sachsen findet aus Anlass des heutigen Weltkindertages ein Vortrag zum Thema Inzest statt. Im kleinen Plenarsaal des Rathaus der Stadt redet ab 19.30 Uhr Ulrike M. Dierkes über dieses Verbrechen.

Sie ist selbst eine Betroffene und schrieb das Buch „Meine Mutter ist meine Schwester“. Eingeladen sind vor allem Menschen, die beruflich mit Kinder und Jugendlichen zu tun haben oder in der Sozialarbeit tätig sind.

Die Veranstaltung ist aber öffentlich.
Dierkes arbeitet als Leiterin des Melina-Vereins, den sie selbst gründete.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: creaturedead
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Mensch, Vergewaltigung, Inzest, Vortrag
Quelle: www.freiepresse.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Bad Sex"-Award geht an Autor Erri de Luca: Penis als Brett am Bauch beschrieben
Skandalfilm "Nekromantik" wird in Comicform fortgesetzt
Comics: U.S.Avengers sollen ein neues schwules Pärchen erhalten



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Volker Beck ohne sicheren Listenplatz für die Bundestagswahl
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?