20.09.01 09:21 Uhr
 78
 

Deutsche Einzelkämper könnten in Afghanistan eingesetzt werden

Die 400 Mann starke Truppe aus Einzelkämpfern könnte kurz vor ihrem Einsatz in Afghanistan stehen. Als Auftrag wäre denkbar, die Festnahme von Bin Laden und Befreiung der Geiseln der Hilfsorganisation Shelter Now durchzuführen. Scharpings kann dazu nichts sagen.

Die Aufträge der Truppe sind geheim, sie waren im Balkan und haben dort Kriegsverbrecher verfolgt. Die Truppe ist sehr gut ausgestattet und super ausgebildet. 90 km Marsch mit Gepäck, sie haben kaum was zu essen, sie können auch von Käfern leben.

Das Training ist mörderisch und brutal. Einer der Einzelkämpfer sagt, dass er sehr viel über seine Person erfahren habe in der Ausbildung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: !Sonnyboy
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Deutsch, Afghanistan
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Prien am Chiemsee: Frau vor Supermarkt mit Messer getötet
Berlin: Öffentliche Fahndung nach S-Bahnschläger
Dunkelziffer: Circa 5200 Flüchtlinge in Deutschland noch nicht erfasst



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Boxen: Klitschko verliert WM-Kampf durch technischen K.o.
Prien am Chiemsee: Frau vor Supermarkt mit Messer getötet
Bundesregierung sucht dringend Abschiebehelfer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?