20.09.01 08:38 Uhr
 227
 

Microsoft: Xbox-Start läuft nach Plan

Der Softwarekonzern Microsoft, der in der jüngsten Vergangenheit auch in andere Geschäftsfelder expandierte, liegt mit den Startvorbereitungen für den Erstverkaufstag der Spielekonsole Xbox eigenen Angaben zufolge noch im Plan. Das Unternehmen will am 8. November, dem Erstverkaufstag, 600.000-800.000 Konsolen an Läden in den USA verschickt haben. Eine genaue Zahl konnte Microsoft allerdings nicht nennen.

Bis Jahresende will das Unternehmen 1-1,5 Mio. Konsolen verkaufen.

In Japan ist gerade einer der großen Konkurrenten der Xbox, der GameCube von Nintendo, in die Läden gekommen. Nintendo verkaufte am ersten Wochenende nach dem Start bereits 300.000 Konsolen und konnte die eigenen Planungen damit erfüllen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Microsoft, Start, Plan, Xbox
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der Deutsche Staatshaushalt verzeichnet sprunghafte Steuereinnahmen
Förderprogramme zum Breitbandausbau werden nur zögerlich abgerufen
Deutsches Stromnetz zu schlecht für E-Autos



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der Deutsche Staatshaushalt verzeichnet sprunghafte Steuereinnahmen
Vprbesteller erhalten die neue Xbox in der "Project Scorpio Edition"
Spanien: Nach Terroranschlag in Barcelona - Vermisster Junge ist tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?