20.09.01 08:33 Uhr
 2.364
 

Forscher ist überzeugt: Atlantis gefunden

Jeder kennt die Legende des versunkenen Inselreiches Atlantis, auf dessen Spuren bisher schon tausende Forscher waren.

Der französische Forscher Jacques Collina-Girard ist jetzt überzeugt davon, dass er weiß, wo genau Atlantis lag. Während seiner Forschungen über die Besiedelung der Küsten Marokkos und Spaniens machte er eine interessante Entdeckung.

Als er eine genaue Karte der Straße von Gibraltar anfertigte, die das Gebiet mit einem 130 m niedrigeren Meeresspiegel darstellt, fiel ihm auf, dass viele Punkte mit den Erzählungen Platos übereinstimmten.


WebReporter: Larf
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Forscher, Atlantis
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Menschlicher IQ sinkt seit 20 Jahren: Forscher vermutet Umwelthormone als Grund
München: Wohl weltweit erste Waschbärin erhält Herzschrittmacher
Uno-Weltklimakonferenz: USA konstruktiv - Deutschland und Türkei blamiert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Junge Union fordert den "sofortigen Rücktritt" von Angela Merkel
USA: IKEA ruft Kommode nach acht Todesfällen bei Kleinkindern zurück
Regisseur Dieter Wedel berichtet von sexuellen Übergriffen durch Kollegen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?