20.09.01 07:46 Uhr
 36
 

Babyklappe: Hier können Frauen ihre ungewollten Babys anonym abgeben

Erstmals in Deutschland ist in Hanau eine sogenannte Babyklappe eröffnet worden. Mütter können ihre ungewollten Babys einfach in eine Klappe des Vinzenzkrankenhaus in Hanau stellen, ohne ihre Namen nennen zu müssen.

Die Diözese plant weiterhin eine solche Einrichtung in Kassel und Fulda. Sie soll verhindern, dass Kinder einfach ausgesetzt oder, schlimmer noch, getötet werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: !Sonnyboy
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Frau, Babyklappe
Quelle: www.hr-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

China: Nacktfotos als Sicherheit für eine Kredithergabe
Düsseldorf: Supermarkt-Räuber fällt während Überfall in Ohnmacht
Intertoys-Spielzeugkatalog voll mit Rechtschreibfehlern



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Internetguru verrät: so steigert man die Reichweite einer Webseite
Lohne: Junger Autofahrer fuhr gegen einen Baum
Argentinien: Eltern von missbrauchten Kindern lynchen Täter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?