19.09.01 23:29 Uhr
 23
 

CL: Schalke 04 verliert knapp gegen Arsenal London

Der FC Schalke 04 verlor am heutigen Abend bei Arsenal London auch seine zweite Partie in der Champions League, wodurch die Chancen auf Erreichen der CL-Zwischenrunde weiter gesunken sind.

Vor 35.361 Zuschauern brachten zunächst Ljungberg (33. Minute) und der überragende Henry (35.) die Londoner mit einem Doppelschlag mit 2:0 in Front, ehe van Hoogdalem in der 43. Minute das 2:1 und somit den ersten Schalker CL-Treffer erzielte.

Kurz nach der Pause (47. Minute) erzielte Henry durch einen verwandelten Foulelfmeter das 3:1. Der erneute Anschlusstreffer durch Mpenza (59.) reichte letztendlich nicht mehr für die couragiert agierenden Schalker.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Atlantis2001
Rubrik:   Sport
Schlagworte: London, FC Schalke 04, Schal, FC Arsenal, Arsenal London
Quelle: www.sportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?