19.09.01 22:23 Uhr
 422
 

Der New Yorker U-Bahn droht die totale Überschwemmung

Nach dem Anschlag in der letzten Woche auf das WTC befürchten Experten, dass der Hudson-River in die Kellergeschosse des WTC einbricht und dann das gesamte New Yorker U-Bahnnetz überflutet wird.

Der Keller hatte sieben Etagen und eine U-Bahnstation im untersten Geschoss. Der Keller wurde wie eine riesige Wanne gebaut und während der Bauzeit durch Kabel gesichert. Die 'Badewanne' wird jetzt nur noch durch die Trümmer am Einsturz gehindert.

Man will jetzt versuchen die Verbindungstunnel unter dem Hudson-River mit Beton aufzufüllen. Durch diese Komplikation werden sich die Aufräumarbeiten weiter erschweren und verzögern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saulus01
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: New York, Bahn, U-Bahn, Überschwemmung
Quelle: uk.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Zehnjährige Türkin wird gefeiert
Neuer Trend in New York: Roher Keksteig
New York: Schauspieler Shia LaBeouf wegen angeblicher Körperverletzung verhaftet



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Zehnjährige Türkin wird gefeiert
Neuer Trend in New York: Roher Keksteig
New York: Schauspieler Shia LaBeouf wegen angeblicher Körperverletzung verhaftet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?