19.09.01 21:32 Uhr
 36
 

Terror: Millionenverluste auch im US-TV - Ms.Doubtfire wurde Quotenhit

Auch den amerikanischen Sendern entgingen aufgrund der Ereignisse in New York und Washington bei der tausende Menschen ums Leben kamen 600 Mio Dollar durch das Entfallen der Werbebeiträge.

Erst seit dem Wochenende laufen dort wieder einige Spots und auch das TV-Programm hat sich erst vor wenigen Tagen wieder 'normalisiert'.

Jedoch erreichten Familienkomödien, die die knallharten Actionfilme ersetzen sollte, Megaquoten. So sahen beispielsweise 'Ms.Doubtfire' über 10 Millionen Amerikaner.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mixedmusic
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: USA, Million, TV, Terror, Quote
Quelle: www.digitv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trailer zum wohl letzten Action-Streifen mit Liam Neeson
Nachrichtensender N24 ab 2018 mit neuem Namen
Deutscher Trailer zum Horrorthriller "It Comes at Night" enthüllt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spanien: Konflikt um Katalonien geht weiter
Obamacare: Nächste Schlappe für Trump
Dillingen: Unbekannte stellen aufblasbare Sexpuppe vor Radarfalle


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?