19.09.01 19:54 Uhr
 62
 

Pakistan politisch zu nah an USA: Putschversuch droht

General Pervez Musharraf ist seit zwei Jahren an der Macht in Pakistan. Dabei hat er wichtige Positionen in der Armee und im Geheimdienst mit Gleichgesinnten besetzt.

Aber durch seine unterstüzende Haltung, u.a. im Kampf gegen Bin Laden, gegenüber den USA macht sich das Oberhaupt sehr unbeliebt bei den radikal denkenden Islamisten im eigenen Land.

Immerhin würden noch fast ein Drittel der pakistanischen Offiziere die Ansichten radikaler Islamisten teilen. Außerhalb des Truppenverbandes hätten sich schon talibannahe Verbände gegen Musharraf vereint.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: JosWeb
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, Pakistan, Putsch
Quelle: derstandard.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Wegen Frauen und Gebildeten hat Van der Bellen die Wahl gewonnen
Russland: Neue Strategie zur Informationssicherheit
Diskussion über Kanzlerbefähigung von Martin Schulz: Kein Abitur



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Safe Shorts" sollen Frauen vor einer Vergewaltigung schützen
Viermal im Monat zu Drogentest: Harte Auflagen für Brad Pitt, um Kinder zu sehen
Scheidung: Bauunternehmer Richard Lugner soll bereits neue junge Freundin haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?