19.09.01 19:23 Uhr
 921
 

Experten sind sich einig: Häkkinen fährt in der Saison kein Rennen mehr

Wie Shortnews bereits berichtete, wird Mika Häkkinen in der kommenden Saison nicht mehr für McLaren fahren. Kimi Räikkönen wird ihn ersetzen. Aber laut Experten wird Häkkinen bereits vor den letzten zwei Rennen dieser Saison nicht mehr fahren.

Häkkinen fühlt sich nach eigener Aussage schlapp. Zudem haben ihn die Terroranschläge emotional sehr mitgenommen. Im Qualifying des vergangenen Rennens in Monza geschah auch noch ein Unfall, der ihn an seinen schweren Crash im Jahre 1994 erinnerte.

McLaren hätte jedoch schon einen Ersatzmann für Häkkinen parat, Alexander Wurz.


ANZEIGE  
WebReporter: c.h.r.i.z.
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?