19.09.01 18:54 Uhr
 6
 

Aktien weltweit unter Druck

Auch heute geht es mit den Weltbörsen weiter abwärts. Die amerikanische Notenbank FED hat sich heute negativ zur aktullen Lage geäußert. Demnach sei die Wahrscheinlichkeit einer Rezession nach den Anschlägen auf das World Trade Center deutlich gestiegen.

Die heutigen Kursrückgänge begründen Experten mit der wachsenden Unsicherheit der Anleger. Sie machen sich Sorgen über die Auswirkungen der Anschläge auf die Weltwirtschaft.

Gegen 18.20 Uhr verliert der Dow Jones 3,2 Prozent oder 282 Punkte auf 8.620 Zähler. Die Nasdaq gibt 3,4 Prozent auf 1.502 Punkte ab.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Welt, Aktie, Druck
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sodastream muss einen Teil seiner Sprudelflaschen zurückrufen
Basketballstar Michael Jordan siegt in Rechtsstreit um seinen chinesischen Namen
Miterbund macht Regierung für massive Preiserhöhungen verantwortlich



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wer wird Millionär"-Gewinner: "Auf dem Konto ist von dem Geld nichts mehr"
Sodastream muss einen Teil seiner Sprudelflaschen zurückrufen
Donald Trump macht Ex-Wrestling-Chefin Linda McMahon zu Ministerin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?