20.09.01 13:23 Uhr
 113
 

Berlin: Bombendrohung auf Flughafen

Große Aufregung herrschte vor dem Abflug von Union Berlin zu ihrem ersten europäischen Auftritt im UEFA-Pokal bei Haka Valkeakoski aus Finnland.

Nachdem bereits das erste Spiel auf Grund der bekannten Vorkommnisse in den USA abgesagt wurde, so steht nun auch der zweite Versuch für Union Berlin, auf dem europäischen Markt sich zu präsentieren, unter einem schlechten Stern.

Um 5.30 wurde sieben Terminals des Flughafens Berlin-Tegel für zwei Stunden gesperrt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: AliPop
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Berlin, Flughafen, Bombe
Quelle: www.sportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Braunschweig: Mitarbeiterin zeigte 300 Asyl-Sozialbetrüger an - Entlassung
Urteil: ADAC darf seinen Vereinsstatus behalten
Giftgas: Terroristen können tödliche Chemikalien gegen Bevölkerung einsetzen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Braunschweig: Mitarbeiterin zeigte 300 Asyl-Sozialbetrüger an - Entlassung
Fußball: Ronaldo könnte bald heiraten
Donald Trump ernennt Amtseinführungstag zum "National Day of Patriotic Devotion"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?