19.09.01 15:26 Uhr
 379
 

Tornados, Panzer, Hubschrauber und 1000 Soldaten-Übung für den Krieg?

In Ingolstadt und an den Bundeswehrübungsplätzen entlang der Donau werden derzeit Lehrübungen für die Führung der Bundeswehr veranstaltet. Dies geschieht von den Pioniereinheiten aus dem Raum Ingolstadt und benachbarten Verbänden.

3 Tage lang sind mehr als 1000 Soldaten, Kampflugzeuge, Hubschrauber, Panzer und anderes schweres Gerät im Einsatz.

Bei diesem Einsatz soll die Einsatzfähigkeit der Bundeswehr den neuen Führungsoffizieren gezeigt werden. Auch stellte sich hier die Frage ob nicht auch eine Tauglichkeit für Afghanistan bzw. einen Kriegseinsatz mit zu beobachten war.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: acarNET
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Krieg, Soldat, Panzer, Hubschrauber, Übung
Quelle: www.donaukurier.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei: Knapp 4.000 weitere Staatsbedienstete entlassen
Informationsfreiheit in Schleswig-Holstein: Wahlprogramme geben sich lau
Erdogan tritt wieder der AKP bei und will dort Vorstand werden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mike Myers will einen neuen "Austin Powers"-Film drehen
Im Himalaya verunglückt: Schweizer Extrem-Bergsteiger Steck ist tot
Geheimdienste sollen Zugriff auf alle digitalen Passfotos von Bundesbürgern bekommen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?