19.09.01 15:24 Uhr
 931
 

Halo: Panik bei Spielern wegen irreführendem Satz auf der Website

Nachdem die Website von dem Spiel 'Halo' optisch verändert wurde gerieten PC-Spieler in Panik. Grund dafür war die Aussage, dass Halo ausschließlich auf der X-Box erscheinen wird.

Microsoft gab jedoch bereits Entwarnung. Der Satz bedeutet lediglich, dass es keine weiteren
Konsolenversionen geben wird.

Eine zeitlich versetzte PC-Version wird es definitiv geben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MarthaFocker
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Spiel, Spieler, Website, Panik, Halo
Quelle: www.gamestar.de


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten
Düsseldorf: "König der Taschendiebe" nach Marokko abgeschoben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?