19.09.01 14:33 Uhr
 1.343
 

Wenn Sex zur Kopfschmerzen führt

Einige Wissenschaftler haben es festgestellt: Was ist dran an der liebsten Ausrede der Frauen? Ist es tatsächlich der Alltagssteß? Zu viel Sex, Schokolade und Eiscreme führen zu Migräne.

Aber auch die Pause der Pille oder die Monatsblutung bringen Frauen durcheinander. Die Kältereize, die zwangsläufig mit dem Genuss des Eises hervorgerufen werden, sollen starke Migräneanfälle auslösen.

Die Kopfschmerzauslösende Substanz Phenylethylamin ist übrigens auch in Käse enthalten. Außerdem soll auch Sex ein migränehervorrufendes Mittel sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rotejule
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Sex, Kopfschmerz
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutschland Anal - Schwule Neonazis auf dem Strich
USA: Muslime sammeln Geld, um zerstörten jüdischen Friedhof zu reparieren
USA: Seit der Legalisierung der Homoehe begehen weniger Teenager Selbstmord



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wirtschaftskrise: Türkei bittet jetzt Deutschland um Hilfe
Über 900 "No-GO-Areas" in Europa!
Die Perverse Lust eines Deutschen auf sein Kind


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?