19.09.01 13:48 Uhr
 277
 

Wegen Terror: 150 Songs gesperrt

Die größte US Radiostation hat wegen des jüngsten Terroraktes eine Liste mit 150 Musikstücken erstellt, welche ab sofort nicht mehr gesendet werden.

Alle Lieder von 'Rage against the Machine' stehen auf der Liste, 'ACDC' mit sieben Titeln und ebenfalls ganz oben 'Alice in Chains' und 'Metallica' mit vier Stücken.

Sogar 'Nena' schaffte es auf den Index, und zwar mit Ihrem Song '99 Luftballons'. Dazu gehören auch fröhlichere Lieder wie 'New York, New York' von Frank Sinatra.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: chrishen
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Terror
Quelle: www.mtv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Künstliche Intelligenz: Kristen Stewart veröffentlicht Wissenschaftsartikel
Ivanka Trump und Chelsea Clinton trotz politisch verfeindeter Eltern Freunde
"Gorilla" oder "Guerilla"? TV-Kommentator über Tennisstar Venus Williams



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Women´s March" in Frankfurt/Main - gegen US Präsident Trump
Urteil:"ACAB" ist keine persönliche Beleidigung
"Kenn´ deine Zitronen", so lautet das Motto der Initiative #knowyourlemons


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?