19.09.01 13:15 Uhr
 3.328
 

RTL beherrschte gestern den Quotenmarkt nach Belieben

Gestern beherrschte die RTL-Gruppe die Quoten scheinbar nach Belieben. Die Plätze eins bis drei waren ausschliesslich vom Kölner Privatsender belegt.

Die meisten Zuschauer wurden mit 'Im Namen des Gesetzes' erzielt, mit 5,73 Mio. Zusehern.
Darauf folgt die Serie 'Medicopter 117', was 4,93 Mio. Zuschauer für sehenswert betrachteten. Es folgt wieder RTL mit 'Gute Zeiten, schlechte Zeiten'.

4,5 Mio Leute wollten diese Soap gestern sehen. Erst auf Rang vier kam das ZDF mit 'Frontal' (3,78 Mio). Dann kommt auch schon wieder RTL mit der Sendung 'Explosiv' mit der gleichen Zuschaueranzahl.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: WildDigger
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: RTL, Quote
Quelle: www.mediabiz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz
"Pokémon Go" ist das beste Android-Spiel des Jahres
Deutsches TV zeigt viele Filme zum 100. Geburtstag von Hollywood-Urgestein Kirk Douglas



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutschland will noch im Dezember einige afghanische Flüchtlinge abschieben
Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde
Fußball/1. Bundesliga: Leipziger Stürmer Timo Werner gibt Schwalbe zu


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?