19.09.01 13:15 Uhr
 10
 

jobpilot legt um 40 Prozent zu

Die Aktien der jobpilot AG, einem der führenden europäischen Karrierenetzwerke im Internet, können derzeit um rund 40 Prozent an Wert gewinnen.

Gegenüber Finance-Online wurde mitgeteilt, dass es keinerlei Unternehmensmeldungen gegeben hat, wobei jedoch der aktuelle Kurssprung nicht überzubewerten sei. Einem IR-Sprecher zufolge hat sich nun eine Bodenbildung bei der 1 Euro-Marke gezeigt, was wohl auch das Ergebnis einer Besinnung bei den Aktionären darstellt.

Weiterhin sieht sich das Unternehmen auf der Kostenseite sehr gut gestellt, was darauf zurückzuführen ist, dass man sich aus Übernahmen herausgehalten hat und somit nicht mit hohen Abschreibungen zu kämpfen hat.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Prozent
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Florida-Massaker lösen erste US-Firmen Verbindung zur NRA
Milliardär aus China übernimmt 9,69 Prozent der Aktien von Daimler
Chinesische Gefangene arbeiten für Modeketten C&A und H&M



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: 680 Schwulenehen Ende 2017
Flüchtiger Mörder in Bayern gefasst
Indien: Auto rast in Schülergruppe - Mindestens neun Tote


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?