19.09.01 11:12 Uhr
 2.913
 

Internet Explorer 6.0 sperrt Cookies aus

Einige Mitglieder der Online-Werbewirtschaft sind verägert über den neuen Internet Explorer 6.0, da der Browser nur Cookies akzeptiert, die dem Datenschutzstandard P3P (Platform for Privacy Preferences) entsprechen.

Durch den Standard P3P akzeptiert der Internet Explorer die Cookies nur dann, wenn er weiss wofür die gespeicherten Informationen benutzt werden.


Viele Werbenetzwerke müssen nun schnell ihr Angebot überarbeiten und P3P fähig machen, da der Internet Explorer 6.0 vorzeitig freigegeben wurde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: swaggy
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, Internet Explorer, Explorer, Cookie
Quelle: www.scylax.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht